Direkt zum Inhalt

Filmabend: FUTUR DREI

Datum/Zeit
Datum - 19. Sep 2021
18:00 bis 20:00

Ort
IKUWO


Am Sonntag, den 19.09. um 18 Uhr zeigt Pride Greifswald zusammen mit Qube den Film FUTUR DREI im IKUWO.

Der Eintritt ist frei. Es gibt Kuchen, Cocktails und Patches gegen Spende für die Pride. Bitte bringt ein negatives Corona-Testergebnis mit. 

Der Veranstaltungsort ist nicht barrierearm: Es gibt eine Treppe am Eingang, der Aufzug ist kaputt. Eine rollstuhlgerechte und All Gender Toilette ist vorhanden.

FUTUR DREI ist ein Film von Faraz Shariat
mit Benjamin Radjaipour, Eidin Jalali und Banafshe Hourmazdi
Deutschland 2020, 92 Minuten
Originalfassung in Deutsch und Farsi mit deutschen Untertiteln

In seinem autobiografischen Regiedebüt erzählt Faraz Shariat, Jahrgang 1994, authentisch und zugleich wundersam überhöht vom queeren Heranwachsen eines Einwandersohns in Deutschland – und liefert damit einen entschlossenen Gegenentwurf zu einem konventionellen deutschen Kino, in dem post-migrantische Erlebnisse und Geschichten von Einwanderern und ihrer Familien allzu oft ausgeschlossen oder misrepräsentiert werden. 

Für sein sensibles, pop-affines und kraftvolles Plädoyer für Diversität wurde FUTUR DREI beim First Steps Award 2019 als Bester Spielfilm ausgezeichnet,  Shariats  junges  Darsteller*innen-Ensemble  (Banafshe  Hourmazdi,  Eidin Jalali,  Benjamin  Radjaipour)  wurde  mit  dem  Götz-George-Nachwuchspreis geehrt. Auf der Berlinale, wo der Film im Panorama seine Weltpremiere feierte, wurde FUTUR DREI mit zwei Teddys (Bester Spielfilm, Leser*innen-Preis) geehrt.